Donnerstag, 9. August 2012

Treffen bei Judith

Gestern war mal wieder Zeit, ein Quiltertreffen abzuhalten. Also fuhr ich mit Nicole zu Judith, im Gepäck Brötchen zum Frühstück und einem leckeren Dip fürs Mittagessen. Es sollen ja schon Leute beim arbeiten verhungert sein, und dem mußten wir unter allen Umständen entgegen wirken.
Der Dip besteht aus Frischkäse, Schmand, kleingewürfelten Zwiebeln und Tomaten, darüber eine Flasche Salsa-Soße, garniert mit Basilikumblättern (einfach nur zum reinlegen).
Später gab es dann noch ein selbstgemachtes Brombeereis mit Baiserhäubchen, superlecker!!! Ach ja, ein bischen geabeitet haben wir auch noch.

Kommentare:

  1. Schön wars mit euch :-)
    Ich hab übrigens schon 3 Blöcke gequiltet!

    LG
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch so was haben! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht verdammt lecker aus ;)


    Liebste Grüße
    Ina :*

    AntwortenLöschen